Über Stock und Stein

Albrechtsberg

Besondere Gesteine nördlich von Albrechtsberg, deren Abbau und Verwendung, Pflanzen auf Steinmauern, die Flächennutzung in vergangenen Zeiten und noch einiges mehr aus Fauna und Flora wird zum Thema dieser Wanderung.  Schwarzstorch und Uhu leben hier auf den Steilhängen an der Großen Krems, sowie zahlreiche heilsame Pflanzen, wie Tollkirsche und Hirschholler. Der Blick hinunter zum Ort Brauhaus verrät Interessantes über die einstige Nutzung der Wasserkraft zum Sägen, Hämmern, Kornmahlen und Bierbrauen.

Treffpunkt beim Erholungsteich in Albrechtsberg
Dauer etwa 2,5 Stunden.

Anmeldung: Edith Weiß

Weitere Vermittlungen: